Laurentiusschule spendet für Afrika

Am 9.9.2019 besuchten Andreas Wörster und Masauso Phiri vom Verein „Utho Ngathi Südliches Afrika e.V.“ die Laurentiusschule. Die aus Afrika angereisten Gäste wurden von der gesamten Schulgemeinde mit einem musikalischen Festakt begrüßt. Die Schülerinnen und Schüler hatten ein buntes Begrüßungsprogramm auf der schuleigenen „Bühne Kunterbunt“ zusammengestellt. Die Gäste zeigten sich begeistert über den tollen Empfang. Ein Scheck über 600 Euro für den Verein wurde stellvertretend vom Schülersprecher Marcel Mader feierlich auf der Bühne überreicht. Für diesen Betrag hatten Schülerinnen und Schüler der Laurentiusschule an einem schulinternen „Tag für Afrika“ ihre Arbeit in den Dienst der guten Sache gestellt. Wir danken allen Beteiligten für dieses tolle Projekt!

Über die Arbeit von „Utho Ngathi“ können Sie sich hier informieren!